Bilanz Grundlagen
 

Fast jeder zweite Deutsche (46%)
will den Job wechseln!

Und Sie glauben, Ihr Unternehmen
sei nicht davon betroffen?


Effiziente Ineffizienz

Heute werden Unternehmen nahezu ausschließlich auf Basis von Zahlen bewertet und gesteuert. Dies betrifft alle Unternehmensbereiche, vom Produkt bis zum Service. Allerdings betrifft es auch die Menschen in den Unternehmen.

Shareholder Value heisst das Zauberwort, welches allmählich unsere Wirtschaft und vor allem die Menschen darin in Schwierigkeiten bringt. Häufig werden von Oben Maßnahmen oder Strategien, die ihren Ursprung in der Auswertung von Zahlen finden, einer Belegschaft auferlegt.

Wo bleibt der Mensch bei alle dem? Zumal er doch der Hauptleistungsträger ist.

Andersherum: Was bringt ein mittels Zahlen ausgeklügelter, höchst effizienter Prozess, kombiniert mit modernsten Betriebsmitteln, wenn die Menschen, die diesen Prozess ausführen demotiviert, überlastet und unzufrieden sind und zudem ihre Leistung womöglich nicht anerkannt wird? Das ist effiziente Ineffizienz!

Wer glaubt, Erfolg oder Niederlage eines Unternehmens hängen ausschließlich von Produkten, Märkten, glamourösen Werbekampagnen oder ausgeklügelter Software ab, der irrt sich vielleicht gelegentlich.

Die Menschen sind der wahre Motor eines Unternehmens. Sie sind es, die über Erfolg oder Niederlage entscheiden. So lässt sich auch erklären, weshalb das Unternehmen A sang und klanglos untergeht, während Unternehmen B im selben Marktsegment mit einem vergleichbaren Produkt einen sensationellen Erfolg erzielt. Die Geschichte ist voll von solchen Beispielen.

In einer Welt der Produktgleichheit sind es die Menschen, die einen Unterschied machen. Die Idee eines Einzelnen kann ein Unternehmen zu Weltruhm verhelfen, genauso wie die undurchdachte und gleichgültig ausgeführte Handlung eines Einzelnen ein Unternehmen zu Fall bringen kann. Auch hierfür präsentiert die Geschichte zahlreiche Beispiele.

Die Masterminds Bilanz ist eine Bilanz der Menschen, in der alle Mitarbeiter anonym ihr Arbeitsumfeld, das Management, die Prozesse, die Produkte und / oder Dienstleistungen ihres Unternehmens sowie das Unternehmen selbst kritisch bewerten.

Das Ergebnis ist, wie bei einer zahlenbasierten Bilanz auch, eine objektive, faktenbasierte Darstellung des Unternehmenszustands. Mit einem Unterschied: Der Leistungsträger Nr. 1 wird einbezogen.

Nur so lassen sich Defizite, Probleme und Störfaktoren jeglicher Art identifizieren und abbauen. Nur so kann für den wichtigsten Leistungsträger Ihres Unternehmens ein Arbeitsumfeld geschaffen werden, in dem produktiv, effizient und gewinnbringend gewirtschaftet wird.

Nur so lässt sich das immense Potential Ihrer Mitarbeiter aktivieren und Ihr wertvollstes Kapital gewinnbringend einsetzen.

Wollen Sie das schlummernde Potential Ihres Unternehmens nutzen?
Hier erfahren Sie, was Sie davon haben…

www.masterminds.cc gehört zu www.mastermindscode.com
Impressum
©2016 masterminds.cc | masterminds code®